LK4: Die 15 Strahlen (für den Lichtkörperprozess) - Lichtkörper-Ausbildung mit Thorsten Simon

Lichtkörper-Ausbildung
mit Thorsten Simon
www.lichtkoerper-ausbildung.de
Eine neue Dimension spirituellen Wissens
Title
Direkt zum Seiteninhalt

LK4: Die 15 Strahlen (für den Lichtkörperprozess)

Seminare > Lichtkörper-Ausbildung (Stufe 1)

Ein Buch von T.S. mit Infos zu den 15 Strahlen
Erhältlich seit Febr. 2020.


Die 15 Strahlen
Dies ist das LK4-Seminar der 1. Stufe der Lichtkörper-Ausbildung von Thorsten Simon.

Termine 2024
als Online-Seminar über Zoom aufgeteilt auf 4 Termine:
27.-28. Juli (Termin 1 und 2) sowie 03.-04. August (Termin 3 und 4),
jeweils ab 15 Uhr bis ca. 20 Uhr
Bei jedem Termin gibt es sowohl Theorie als auch Praxis-Teile, sprich Meditationen und Übungen.

Seminargebühr (2024)
a) Online-Live: € 330,-
b) rein per Aufzeichnung: € 330,-
c) Online-Live mit Zugang zu den Aufzeichnungen: € 360,-

Anmeldung:
Bitte per E-Mail oder Telefon
(siehe Kontakt)


Die 15 Strahlen (LK4-Seminar)
(Das 15 Strahlen-Seminar)
Es gibt bestimmte Grundenergien innerhalb der Schöpfung, die als „Strahlen“ bezeichnet werden, aus denen alles, was innerhalb der Schöpfung entstanden ist, letztlich auch aufgebaut ist. Zuerst ging man von 7 Strahlen aus, ähnlich wie die 7 Regenbogenfarben, die im Licht der Sonne enthalten sind. In den 1990er Jahren wurden dann erstmals mit den Mahatma-Lehren von Brian Grattan 5 neue frequenzmäßig höhere Strahlen vorgestellt. Hieraus leitete sich das erste ursprüngliche 12 Strahlen-System ab. Mittlerweile gibt es in der Eso-Szene verschiedene weitere sich jeweils widersprechende Systeme mit 12 Strahlen. Die später, also nach den Mahatma-Lehren, entstandenen 12-Stahlen-Systeme, halte ich für die am wenigsten akkuraten Systeme, hier stimmt so vieles nicht, ohne dass es scheinbar irgend jemandem auffällt. Leider aber sind genau diese Strahlen-Systeme, genau genommen ein bestimmtes, insbesondere im deutschsprachigen Raum, derzeit am meisten in Umlauf und Verwendung und stiftet dabei mehr Verwirrung als Klarheit, ohne dass es den meisten Lichtarbeitern/innen überhaupt auffällt. So sind z.B. die Strahlen 8 bis 12 falsch sortiert und auch beim 2. und 3. Strahl hat sich ein dicker Fehler eingeschlichen. Im 15-Strahlen-System von T.S. ist dies alles bereinigt und korrigiert. Nun geht alles sauber auf, dimensionsgenau und frequenzmäßig korrekt sortiert.

Und egal, welches der bisherigen 12 Strahlen-Systeme man auch nimmt, sie alle haben einige grundsätzliche Dinge zu den Strahlen überhaupt noch nicht erkannt und berücksichtigt. Vor allen Dingen, dass mit den 12 Strahlen noch lange nicht Schluss ist hinsichtlich der Strahlen-Energien. Es gibt nämlich noch zahlreiche weitere Strahlen. Dies lässt sich auch aus der neuen Kosmologie von Thorsten Simon präzise wie nie zuvor ableiten.
Die erste wichtige Erweiterung der bisherigen Strahlen-Systeme ist die Erweiterung auf 15 Strahlen, denn spätestens im Jahre 2001 / 2002 erreichten die Strahlen 13 bis 15 vermutlich erstmals seit vielen Jahrtausenden wieder die Erde. Kaum ein/e Lichtarbeiter/innen der/die mit 12 Strahlen arbeitet, scheint dies je erkannt zu haben.

Das 15 Strahlen-System von Thorsten Simon ist jedoch mehr als nur eine Erweiterung um 3 weitere Strahlen, sondern auch eine komplette Neuüberarbeitung im Verständnis und der Arbeitsweise bzgl. auch der bisherigen 12 Strahlen und ihrer Qualitäten, Wirkungen und Vernetzungen mit dem menschlichen Energiesystem. Ferner enthält seine Lehre zu den 15 Strahlen auch einen perfekten, energetisch in sich stimmigen Abgleich mit seinem System der 15 Haupt-Chakren und der 15 Körper seines Lichtkörper-Basissystems, da die 15 Strahlen in direktem Bezug zu diesen Chakren und Körpern stehen.
Doch die exakte Zuordnung ist schon ein Rätsel und Geheimnis für sich, das nicht so leicht zu lösen ist und an dem schon einige Leute gescheitert sind. Bereits die meisten Zuordnungen aus den bisherigen 7 und 12 Strahlen-Systemen, die in Umlauf sind, z.B. für die Chakren, sind daher oft in vielen Punkten energetisch nicht korrekt, wenn man sie wirklich mal genau überprüft. Zudem existieren dazu auch noch zahlreiche unterschiedliche, also widersprüchliche Zuordnungen, die schon zeigen, dass da irgendetwas noch nicht so ganz stimmt.

In der 1. Stufe der Lichtkörper-Ausbildung von T.S. erfolgt speziell im LK4-Seminar eine tiefgehende Einführung in die ersten 15 Strahlen in Theorie und Praxis. In den Seminaren LK5 (Lichtkörper-Chakrenarbeit) und LK6 (Die 15 Körper) und vermutlich auch in LK8 (Energiezentren & DNS-Arbeit) wird u.a. auch mit den Strahlen-Energien gearbeitet. Sie werden dort allerdings nicht mehr so ausgiebig erklärt und erfahren wie im LK4-Seminar (Die 15 Strahlen). Eine Teilnahme am Strahlen-Seminar (LK4) als Vorbereitung auf einige der späteren Seminare würde sich daher empfehlen. In der 2. Stufe und in der 3. Stufe der Lichtkörper-Ausbildung werden dann noch zahlreiche weitere Strahlen vorgestellt und mit diesen gearbeitet.

Die 15 Strahlen sind die primären Energien, welche unsere 15 Körper nähren, stärken und helfen sie energetisch zu klären, zu harmonisieren und stärker zu aktivieren. Letzteres ist insbesondere für die höheren Körper bzw. für die verschiedenen spirituellen Körper – also für unsere Lichtkörper-Ebenen – wichtig und unterstützt somit speziell auch den Lichtkörperaufbau und Lichtkörperprozess. Bei einer Arbeit mit nur 7 Strahlen (je nach Strahlen-System) verhungern dagegen energetisch quasi die höheren Körper, da diese von den ersten 7 Strahlen noch nicht erreicht und daher dann auch nicht energetisiert werden. Für eine Lichtkörperarbeit ist dies also ungeeignet und unzureichend. Hierzu braucht es auch die höheren Strahlen. In den derzeitigen 12-Strahlen-Systemen, in denen oft auch noch gravierende Zuordnungs- und Interpretations-Fehler enthalten sind, fehlen aber noch 3 wichtige neue Strahlen und Frequenzen, um alle für den Lichtkörperaufbau wichtigen Körper zu aktivieren und kontinuierlich aufbauen zu können. Dies sind aber eben nicht nur 5, 7 oder 12 Körper, sondern 15 Körper. Und diese benötigen für ihren Aufbau und ihre stärkere Aktivierung insgesamt auch 15 verschiedene Strahlen. Die zunehmende Aktivierung der höheren Körper wiederum unterstützt dann auch die schrittweise Aktivierung vieler bisher ungenutzter höherer spiritueller Potenziale und Fähigkeiten wie z.B. Hellsichtigkeit, Hellhörigkeit, Hellfühligkeit, Heilerische Fähigkeiten u.v.m.

Im Seminar „Die 15 Strahlen“ von T.S. erhalten die Teilnehmer eine tiefgehende Einführung in das Thema der Strahlen allgemein und zu den (ersten) 15 Strahlen im Besonderen, sowohl in Theorie als auch in Praxis.
Sie erfahren die kosmologischen Hintergründe der Strahlen-Lehre von T.S. und lernen die Energien der 15 Strahlen sowie ihre Themen und Qualitäten nach T.S. sowie ausgewählte Anwendungsmöglichkeiten kennen und natürlich auch Techniken für die praktische Arbeit mit den Strahlen. Ferner werden auch noch zwei weitere sehr wichtige Energien vorgestellt, kosmologisch korrekt eingeordnet und praktisch erfahren.


Themen des LK4-Seminars:
  • Was sind die Strahlen bzw. die Strahlen-Energien?
  • Die Fehler in den bisherigen 7-Strahlen- und 12-Strahlen-Systemen
  • Die Lösung: Das 15-Strahlen-System von T.S. und das neue Strahlen-Verständnis bei ihm
  • 3-D Strahlen, 4-D Strahlen und 5-D Strahlen
  • Die 15 Strahlen nach T.S.:
  • Erklärung und Beschreibung der Qualitäten und Nutzungsmöglichkeiten der 15 Strahlen
  • Kosmologisches Hintergrundwissen zu den 15 Strahlen und dem Ursprung der Strahlen-Energien
  • Praktisches Kennenlernen und energetische Erfahrung der 15 Strahlen
  • Meditationen und Techniken für die Arbeit mit den Strahlen
  • Verschiedene Spezial-Techniken für die Arbeit mit dem 7. Strahl (Strahl der Transformation)
  • Die Strahlen und die Chakren
  • Die Strahlen und die 15 Körper
  • Die 15 Strahlen und der Lichtkörperprozess
  • Die Strahlen als wichtige Hilfe für Deine Klärungs- und Entwicklungsarbeit sowie speziell für den Lichtkörperprozess und den Aufbau Deines Lichtkörpers
  • Ermittlung Deines Persönlichkeits-Strahls, Seelen-Strahls und dem Strahl Deines höheren Selbstes durch T.S.
  • Bonus-Programm: Genaue Kosmologische Einordnung und Kontakt mit der göttlichen Energie und der Nullpunkt-Energie


Info-Artikel von  T.S. zu den 15 Strahlen:



Spezial-Angebot von T.S. zu den 15 Strahlen:

Ermittlung und Interpretation Deines Persönlichkeits-Strahls, Seelen-Strahls und dem Strahl Deines Höheren Selbst durch Thorsten Simon.
Genauere Informationen finden Sie auf der entsprechenden Spezial-Seite.


YouTube-Videos von T.S. zu den Strahlen-Energien:







Bild-Quelle:
Strahlenbild von Pixabay.com
Zurück zum Seiteninhalt